REGIONALWÄRME EBENTHAL ÜSG

 Im Süden von Klagenfurt steht die Fernwärmeauskoppelungsstation, welche von der Energie Klagenfurt GmbH die Wärme bezieht.

Es handelt sich in diesem Fall um eine Fernwärmeübergabestation von 5MW Übertragungsleistung und ersetzt somit das Heizwerk in Ebenthal.
Die Übergabestation gewinnt Ihre Wärme zu 100% aus erneuerbarer Energie vom bestehenden Netz der Energie Klagenfurt. Die sinnvolle Idee entstand durch die ausreichende Abwärme beim neuen Biomassekraftwerk im Osten.

Die Zielvorstellung der Regionalwärme Ebenthal war es günstige Fernwärme im Bereich Ebenthal für unsere Wärmekunden anzubieten.

 

 

Weitere Informationen

  • Gesamtanschlussleistung: 4535 kW
  • Netzlänge: 7.250 Meter
  • Hausanschlüsse: 122

Bildergalerie